HIGHLIGHTS: FULDAS FINALEINZUG IM VIDEO



Packend war auch das zweite Play-off-Halbfinale des Osterwochenendes: Dank eines überragenden Ruwen Filus schlug Fulda die Tischtennisfreunde aus Ochsenhausen auch im Rückspiel und zieht ins Liebherr TTBL-Finale 2017 ein. Wir haben die besten Szenen!

Wieder einmal platzte die HUBTEX-Arena aus allen Nähten – erst recht nach Ruwen Filus’ Matchball im Spitzeneinzel gegen Simon Gauzy. Mit zwei Siegen führte Fuldas Abwehr-Ass die Osthessen ins Endspiel um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft. Den dritten Punkt steuerte der Däne Jonathan Groth bei. Wir haben die Partie vom Ostersamstag für Sie zusammengefasst.