Ochsenhausen stürmt zum Pokalsieg
05 JAN 2019
Die TTF Liebherr Ochsenhausen schlagen den SV Werder Bremen im Endspiel des Liebherr Pokal-Finales 2018/19 mit 3:1 und küren sich vor über 4.000 Zuschauern in der ratiopharm arena Ulm/Neu-Ulm zum Pokalsieger. Der ASV Grünwettersbach und der TTC Zugbrücke Grenzau müssen sich im Halbfinale des Final-Four-Turniers geschlagen geben.
Mehr Infos
Final Four 2019: Der Countdown läuft!
04 JAN 2019
Die Courts stehen und die Teams haben im Training bereits Final-Four-Luft geschnuppert – alles ist bereit für das Liebherr Pokal-Finale 2018/19 in der ratiopharm arena Ulm/Neu-Ulm. Letzte Eindrücke und Stimmen vor dem großen Showdown um den Deutschen Tischtennis-Pokal!
Mehr Infos
Video-Teamcheck | TTF Liebherr Ochsenhausen
04 JAN 2019
Kurz vor dem Liebherr Pokal-Finale 2018/19 werfen wir noch einmal einen Blick auf die Teilnehmer des Final Four 2019 und lassen Spieler und Trainer zu Wort kommen. Das vierte Team im Bunde sind die TTF Liebherr Ochsenhausen.
Mehr Infos
Video-Teamcheck | ASV Grünwettersbach
03 JAN 2019
Wenige Tage vor dem Liebherr Pokal-Finale 2018/19 werfen wir noch einmal einen Blick auf die Teilnehmer des Final Four 2019 und lassen Spieler und Trainer zu Wort kommen. Heute ist der ASV Grünwettersbach an der Reihe.
Mehr Infos
Pokal: Favorit wider Willen
02 JAN 2019
In Abwesenheit von Titelverteidiger Borussia Düsseldorf richten sich die Augen beim Liebherr Pokal-Finale 2018/19 am kommenden Samstag vor allem auf die Lokalmatadore der TTF Liebherr Ochsenhausen. Immerhin winkt den von vielen favorisierten Oberschwaben vor großer Kulisse der erste Titel seit 2004. Wir werfen einen letzten Blick auf das Team von Trainer Dmitrij Mazunov.
Mehr Infos