NEU IN DER TTBL: MIZUKI OIKAWA



Offiziell hat sie bereits begonnen, die neue Saison der Tischtennis Bundesliga (TTBL). In einer kleinen Serie stellen wir die neuen Gesichter und einen Rückkehrer mal ein wenig genauer vor. Mizuki Oikawa vom TSV Bad Königshofen ist der dritte auf unserer Liste.

Mizuki Oikawa im Blitzinterview

Mein Alter: 20

Meine Geburtsland: Japan

Der größte Moment meiner bisherigen Karriere: der japanische Jugend-Meistertitel 2015

Mein Lieblingsgegner: Rechtshänder mit Shakehand-Griffhaltung 

Mein Angstgegner: 

Meine größte Stärke: Ich gebe bis zum Ende eines Spiels niemals auf. Außerdem bin ich sehr variabel, was meine Taktik betrifft.

Meine größte Schwäche: Ich lasse mich manchmal zu weit vom Tisch wegdrängen

Ich wünschte, ich hätte die Vorhand von: Ich hätte gerne im Allgemeinen eine kraftvollere Vorhand.

Ich wünschte, ich hätte die Rückhand von: Ich will mich im Bereich der kurzen Rückhand verbessern.

Darauf freue ich mich in der neuen Saison am meisten: darauf, gegen viele starke Gegner spielen zu können

Nach meinem ersten Sieg in der TTBL werde ich: selbstbewusster in die nächsten Spiele gehen

Auf diesem Platz steht meine Mannschaft am Ende der Saison: Ich hoffe, wir können den 5. Platz erreichen. Persönlich möchte ich mehr als 50 Prozent meiner Spiele gewinnen.

Facts & Highlights
 

Beitragsbild oben: ITTF