VOLUNTEERS

Sei beim Final Four um den Deutschen Tischtennis-Pokal 2022 in der ratiopharm arena in Neu-Ulm als Volunteer dabei! Die Einsatzgebiete sind vielfältig, jedoch ist eines gewiss: Du erhältst beim Final Four einen einmaligen Blick hinter die Kulissen und kannst die Stars hautnah erleben!

Ein Tischtennis-Tag der Extraklasse wartet am 8. Januar 2022 auf alle Fans: Im Liebherr Final Four in der ratiopharm arena in Neu-Ulm kämpfen Borussia Düsseldorf/TTC OE Bad Homburg, der 1. FC Saarbrücken TT, der Post SV Mühlhausen und der TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell um den Titel des Deutschen Pokalsiegers 2021/22. 

Volunteers werden u. a. für die folgenden Einsatzbereiche gesucht:

Bitte beachte, dass aufgrund der geltenden Bestimmungen bei dieser Veranstaltung die 3G-Plus-Regel angewendet wird. Das bedeutet, du musst entweder geimpft oder genesen sein oder ein negatives Testergebnis eines PCR-Tests vorlegen, das nicht älter als 48 Stunden ist. 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Hier geht’s zum Fragebogen.

Bei Fragen kontaktiere uns unter [email protected]