SOCIAL-MEDIA-FLASH: SAARBRÜCKEN SCHWÖRT SICH EIN, EINE STRAßE FÜR DIE BORUSSIA



Am Sonntag steigen auch die TTF Liebherr Ochsenhausen und der 1. FC Saarbrücken TT in die neue Saison der Tischtennis Bundesliga (TTBL) ein. Vor der Wiederauflage des Finals der Vorsaison haben sich Tomas Polansky und seine Teamkollegen mit dem Pokal im Gepäck eingeschworen. Borussia Düsseldorf durfte sich derweil über eine ganz besondere Ehre freuen. Viel Spaß mit unserem Social-Media-Flash!

Auch für die TTF Liebherr Ochsenhausen und den 1. FC Saarbrücken TT endet am Sonntag die Sommerpause, dann nämlich steigt ab 15 Uhr die Wiederauflage des Finals der Vorsaison. Die beste Motivation für die neue Runde ist hier auf dem Tisch zu sehen – denn mit dem Pokal im Gepäck hat sich der amtierende Deutsche Meister Saarbrücken auf den Auftakt in Oberschwaben eingeschworen, hier protokolliert von Tomas Polansky.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Velice příjemné posezení u společného oběda, na který nás pozval jeden z našich sponzorů!

Dass der FCS auch sportlich bereit für das Duell mit dem Vorjahres-Meister ist, zeigt Patrick Franziska, den wir hier beim Aufschlag-Training begutachten dürfen. Nicht schlecht, dieser Spin!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Practicing my

Doch nicht nur Saarbrücken ist bereit für das Topspiel, auch die TTF Liebherr Ochsenhausen sind heiß und sinnen auf Revanche. Kanak Jha etwa, der zur neuen Saison nach Oberschwaben gewechselt ist, freut sich auf Sonntag, wie hier zu sehen ist.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ready to start the new season this Sunday

Dass Ochsenhausen auch in der neuen Saison um den Titel mitspielen dürfte, liegt unter anderen an Simon Gauzy. Warum, das zeigt dieser sensationelle Punkt, den die ETTU präsentiert:

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Neben den TTF und dem FCS gehört auch Borussia Düsseldorf wieder zu den Titelkandidaten. Mit 71 nationalen und internationalen Titeln ist der Rekordmeister schließlich einer der erfolgreichsten Sportvereine des Landes. Für diese Leistung wurde der Borussia jüngst eine große Ehre zu teil: Seit wenigen Tagen gibt es in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt, Timo Boll zeigt es an, die Borussia-Düsseldorf-Straße. Herzlichen Glückwunsch!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Eine tolle Ehre für meinen Verein. What an honor for my club!

Ein Beitrag geteilt von Timo Boll (@timoboll) am

Einen Videobeitrag zur Einweihung gibt es hier:

Das TTBL-spielfreie Wochenende hat Fan Bo Meng unterdessen genutzt, um die zweite Mannschaft zu verstärken. Mit dem TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell II feierte der 19-Jährige beim 8:0 gegen den TTS Borsum einen gelungenen Auftakt in die Saison in der 3. Bundesliga.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Auch die zweite Mannschaft eröffnet gleich um 15 Uhr die Saison gegen den TTS Borsum in der 3. Bundesliga!

Und zum Abschluss gibt’s heute Blumen. Das ist nämlich wirklich mal eine schöne Deko fürs Büro, wir denken schon eifrig über eine Großbestellung nach!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Time for a little game of