AUFLÖSUNG: DER BESTE BALLWECHSEL DES 3. SPIELTAGS



Sie haben entschieden: Den besten Ballwechsel des 3. Spieltags der Tischtennis Bundesliga (TTBL) gab es im Duell ASV Grünwettersbach gegen TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell zwischen Wang Xi und Alexandre Cassin zu sehen. Der Gewinn geht nach Franken.

BdS 3

Power-Tischtennis boten Wang Xi und Alexandre Cassin am 3. Spieltag der Tischtennis Bundesliga (TTBL) und faszinierten die Zuschauer mit zahllosen spekakulären Rallys – so auch bei diesem Ballwechsel, den Sie mit 30,2 Prozent Ihrer Stimmen zum besten des Spieltags gewählt haben. Allerdings: Zwar ging dieser Punkt an Wang, den Sieg jedoch schnappte sich Cassin mit 3:2, der zudem mit dem TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell ein 3:1 beim ASV Grünwettersbach feierte. Auf Platz zwei bei unserer Wahl landete der Ballwechsel zwischen Alberto Mino (TTC Schwalbe Bergneustadt) und Kirill Gerassimenko (SV Werder Bremen) mit 23,8 Prozent der Stimmen.

Der Gewinn geht nach Franken: Herzlichen Glückwunsch an Peter Römer aus Bad Neustadt, Sie gewinnen das Fan-Poloshirt des TSV Bad Königshofen (Größe XL) und werden von uns benachrichtigt.

Das Abstimmungsergebnis in der Übersicht

             Wu Jiaji vs. Samuel Kulczycki 7,9 %
             Bastian Steger vs. Anton Källberg 7,9 %
             Wang Xi vs. Alexandre Cassin 30,2 %
             Tiago Apolonia vs. Cedric Meissner 17,5 %
             Alberto Mino vs. Kirill Gerassimenko 23,8 %
             Patrick Franziska vs. Daniel Habesohn 12,7 %

Alle sechs Ballwechsel, die zur Abstimmung standen, finden Sie hier.

Der Gewinner-Ballwechsel