9. Spieltag: Der Rekordmeister empfängt den Meister
27 NOV 2020
Mit einem Spitzenspiel startet die Tischtennis Bundesliga (TTBL) in einen heißen Winter. Am Sonntag bekommt es Borussia Düsseldorf mit dem 1. FC Saarbrücken TT, zudem stehen am 9. Spieltag mit den Partien SV Werder Bremen gegen TTC Neu-Ulm und TTC Schwalbe Bergneustadt gegen Post SV Mühlhausen zwei Duelle potenzieller Play-off-Teilnehmer an. Bereits am Samstag steigt das Hessenderby zwischen dem TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell und dem TTC OE Bad Homburg.
Mehr Infos
Live ab 19 Uhr: Sehen Sie das Duell zwischen Ochsenhausen und Bad Königshofen
27 NOV 2020
Mit der Partie zwischen den TTF Liebherr Ochsenhausen und dem TSV Bad Königshofen fällt am heutigen Freitagabend der Startschuss für ein heißes Wochenende in der Tischtennis Bundesliga (TTBL). Dabei haben Simon Gauzy und Co. den vierten Tabellenplatz im Visier. Live zu sehen gibt es die Begegnung im TTBL-TV.
Mehr Infos
Nachholspiel am Freitagabend: Ochsenhausen empfängt Bad Königshofen
26 NOV 2020
Die Weste der TTF Liebherr Ochsenhausen ist in der neuen Saison bislang noch weiß. Gegen den TSV Bad Königshofen will der Meister von 2019 am Freitagabend im Nachholspiel des 7. Spieltags den nächsten Sieg einfahren und auf Platz vier der Tischtennis Bundesliga (TTBL) vorrücken.
Mehr Infos
Startschuss am 3. Januar: TTBL legt Rückrunden-Spielplan fest
26 NOV 2020
Die Tischtennis Bundesliga (TTBL) hat den Spielplan für die Rückrunde der Saison 2020/21 festgelegt. Der Startschuss für die zweite Saisonhälfte fällt am 3. Januar 2021, unter anderem reist Borussia Düsseldorf zu Aufsteiger TTC OE Bad Homburg.
Mehr Infos
Social-Media-Flash: Franziska als DJ, Walther beim Kicken
25 NOV 2020
World Cup, ITTF Finals, WTT – die Topstars aus der Tischtennis Bundesliga (TTBL) haben derzeit einen vollen Spielkalender in China. Kein Wunder also, dass Ergebnisse und Ansetzungen die Instagram- und Facebook-Profile so manches Spielers bestimmen. Und hierzulande? Trainieren die Profis für die anstehenden Aufgaben in der TTBL – und zwar mit bisweilen recht unorthodoxen Methoden, wie in unserem Social-Media-Flash zu erfahren ist.
Mehr Infos