National

tischtennis-bundesliga-ttbl-ttc-rhonsprudel-fulda-maberzell-ttc-neu-ulm-fulda-unterliegt-trotz-grossem-kampf-yun-ju-lin-ruwen-filus

28 NOV 2022

Fulda unterliegt trotz großem Kampf

Einen heißen Kampf lieferte sich der TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell mit dem TTC Neu-Ulm. Doch am Ende war vor allem Neuzugang Yun-ju Lin zu stark. Zum Abschluss des 7. Spieltages in der Tischtennis Bundesliga (TTBL) unterlag Fulda Neu-Ulm mit 1:3.

Mehr Infos

Right arrow
neu-ulm-komplettiert-der-liebherr-pokal-finale

27 NOV 2022

Neu-Ulm löst das Ticket für Neu-Ulm

Der TTC Neu-Ulm steht im Liebherr Pokal-Finale. Im Viertelfinale setzten sich die Neu-Ulmer in eigener Halle mit 3:1 gegen den Post SV Mühlhausen durch. Das Liebherr Pokal-Finale findet am 8. Januar 2023 in der Ratiopharm Arena in Neu-Ulm statt. Zuvor hatten sich bereits Borussia Düsseldorf, Titelverteidiger 1. FC Saarbrücken-TT und die TTF Liebherr Ochsenhausen qualifiziert.

Mehr Infos

Right arrow
ttc-schwalbe-bergneustadt-1-fc-saarbrucken-tt

27 NOV 2022

Jorgic führt Saarbrücken zum Sieg

Der 1. FC Saarbrücken-TT festigt seinen Platz in der Spitzengruppe der Tischtennis Bundesliga (TTBL) Der Pokalsieger siegte auswärts beim TTC Schwalbe Bergneustadt mit 3:1. Zum Matchwinner für die Gäste avancierte der Slowene Darko Jorgic.

Mehr Infos

Right arrow
aufsteiger-1-fsv-mainz-05-den-ttc-zugbrucke-grenzau

27 NOV 2022

Grenzau punktet im Keller

Einen wichtigen Auswärtserfolg feierte der TTC Zugbrücke Grenzau am 7. Spieltag in der Tischtennis Bundesliga (TTBL). Die Westerwälder siegten bei Schlusslicht Mainz 05 mit 3:2.

Mehr Infos

Right arrow
dusseldorf-trotzt-verletzungssorgen

27 NOV 2022

Düsseldorf trotzt Verletzungssorgen

Titelverteidiger Borussia Düsseldorf steht weiterhin ungeschlagen an der Spitze der Tischtennis Bundesliga (TTBL). Der Rekordmeister siegte am 7. Spieltag beim TSV Bad Königshofen mit 3:1 und ließ sich dabei auch von Verletzungssorgen nicht aufhalten.

Mehr Infos

Right arrow