NDM: Boll gewinnt zum Abschluss 13. Titel
03 MAR 2019
Einen schöneren Abschied auf der nationalen Bühne hätte sich Timo Boll nicht vorstellen können. Bei seiner letzten Teilnahme an einer Deutschen Meisterschaft gewann der 37-Jährige vor 3.200 Zuschauern in Wetzlar seinen insgesamt 13. Einzel-Titel. Gold im Doppel ging erneut an Benedikt Duda und Dang Qiu, Patrick Franziska gewann der Seite von Petrissa Solja den Mixed-Wettbewerb.
Mehr Infos
NDM: Boll weiter auf Titelkurs
02 MAR 2019
Zwei Siege fehlen Timo Boll bei seiner letzten Teilnahme an einer Nationalen Deutschen Meisterschaft noch zum insgesamt 13. Triumph. Bei der 87. Auflage in Wetzlar erreichte der 37-Jährige vor 3.300 Zuschauern souverän das Halbfinale.
Mehr Infos
NDM: Boll Topfavorit in Wetzlar
28 FEB 2019
Nach der Absage von Dimitrij Ovtcharov geht Titelverteidiger Timo Boll bei den 87. Nationalen Deutschen Meisterschaften in Wetzlar einmal mehr als großer Favorit ins Rennen – und könnte am kommenden Wochenende seinen letzten nationalen Einzeltitel gewinnen. Allerdings lauert hinter dem 37-Jährigen trotz Ovtcharovs Fehlen starke Konkurrenz.
Mehr Infos
Bergneustadt und Saarbrücken erreichen Playoffs
24 FEB 2019
Der 20. Spieltag in der Tischtennis-Bundesliga (TTBL) brachte Vorentscheidungen im Kampf um die Playoffs. Nach einem knappen Sieg gegen den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell steht der TTC Schwalbe Bergneustadt erstmals in den Playoffs. Auch der 1. FC Saarbrücken erreicht nach dem Erfolg beim Post SV Mühlhausen die Endrunde.
Mehr Infos
Mühlhausen verliert wichtiges Duell um die Playoffs
10 FEB 2019
Der Post SV Mühlhausen verliert das Duell im Kampf um die Play-offs gegen TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell. Zur Freude vom 1. FC Saarbrücken TT und TTC Schwalbe Bergneustadt, die ihre Heimspiele gewinnen. TTC indeland Jülich verpasst hingegen haarscharf den ersten Saisonsieg.
Mehr Infos