TTF LIEBHERR OCHSENHAUSEN

Das Team


Die TTF Liebherr Ochsenhausen wurden 1956 gegründet. Der Traditionsverein spielt nun schon über 20 Jahre in der Tischtennis Bundesliga. Ochsenhausen geht hierbei seit Jahren seinen eigenen Weg und bildet sich seine Stars im Liebherr Masters College selbst aus. So konnte Ochsenhausen mit dieser Strategie in der Saison 2018/19 mit dem Gewinn der Deutschen Tischtennis Pokals und der Deutschen Meisterschaft den größten Erfolg der jüngeren Vereinsgeschichte feiern. Nach einem personellen Umbruch zu Saison 2020/21 ist das Ziel der Oberschwaben das Erreichen der Play-Offs und des Liebherr Pokalfinals.


Der Trainer

Yong Fu (GER)

Geburtstag: