AUFLÖSUNG: DER BESTE BALLWECHSEL DES LIEBHERR TTBL-FINALS 2020



Sie haben entschieden: Den besten Ballwechsel des Liebherr TTBL-Finals 2020 lieferten sich Hugo Calderano und Shang Kun. Die Gewinne gehen in den Breisgau und nach Hessen.

BdS 18

Mit toller Beinarbeit und starker Platzierung hat Hugo Calderano einige spektakuläre Punkte in seinem Match gegen Shang Kun eingefahren. Zwar reichte es für den Brasilianer nicht zum Sieg, dafür aber legte er zumindest den Ihrer Meinung nach besten Ballwechsel des Liebherr TTBL-Finals 2020 hin. Mit knapp der Hälfte Ihrer Stimmen haben Sie diesen Punkt von Calderano gegen Shang zum besten aus dem Endspiel um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft zwischen den TTF Liebherr Ochsenhausen und dem 1. FC Saarbrücken TT gewählt. 

Alle vier Ballwechsel, die zur Abstimmung standen, finden Sie hier.

Die Gewinne gehen in den Breisgau und nach Hessen: Herzlichen Glückwunsch an Fabian Hoch aus Waldkirch, Sie gewinnen ein TTBL-Fan-Paket, bestehend aus einem Eventshirt in Größe L, einer 72er-Box des offiziellen Spielballs des Liebherr TTBL-Finals, „Flash“ von JOOLA, und einer TTBL-Cap, und an Matthias Heinrich aus Wiesbaden, Sie gewinnen einen Hoody „Danny“ in Petrol unseres Partners JOOLA.

Das Abstimmungsergebnis in der Übersicht

             Hugo Calderano vs. Patrick Franziska 6,6 %
             Simon Gauzy vs. Shang Kun 21,0 %
             Jakub Dyjas vs. Darko Jorgic 24,3 %
             Hugo Calderano vs. Shang Kun 48,1 %

Der Gewinner-Ballwechsel