LIEBHERR POKAL-FINALE: TICKETS UND EINLASS

Am 8. Januar 2022 ist es so weit: In der ratiopharm arena Ulm/Neu-Ulm treffen im Liebherr Pokal-Finale die vier besten Teams der Pokalsaison 2021/22 aufeinander und spielen im Final Four den Deutschen Pokalsieger unter sich aus. Kompakt und spannend an einem Tag!

In den ab 14 Uhr zeitgleich stattfindenden Halbfinals fordert der Post SV Mühlhausen den 1. FC Saarbrücken TT heraus, während am anderen Tisch Borussia Düsseldorf gegen den TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell um den Einzug ins Endspiel kämpft. Das große Finale steigt um 18 Uhr auf dem Center-Court, dann entscheidet sich, welches Team die begehrte Trophäe in die Höhe und den ersten Titel der Saison feiern darf.

Aufgrund der jüngsten Entwicklungen der Coronavirus-Pandemie und der aktuell für Januar 2022 nicht absehbaren gesetzlichen Bestimmungen haben wir uns entschieden, den Ticket-Vorverkauf vorerst auszusetzen. Weitere Informationen finden Sie in Kürze auf unserer Homepage und natürlich im Ticketshop.

ZUM TICKETSHOP

Alle Fans, die bereits ein Ticket gekauft haben, finden die aktuellen Einlasskriterien und weiterführende Informationen in unseren fortlaufend aktualisierten FAQ.

Das Liebherr Pokal-Finale am 8. Januar 2022 in der Übersicht

Halbfinals, ab 14 Uhr
Post SV Mühlhausen – 1. FC Saarbrücken TT
Borussia Düsseldorf – TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell

Finale, ab 18 Uhr
Sieger Halbfinale 1 – Sieger Halbfinale 2